Wir heizen dir ein! Brennholzkauf…

Wir verkaufen getrocknetes Brennholz aus dem eigenen Wald!  Wir lassen das Holz 2 Jahre lang an der Luft trocknen. Das muss sein, damit das Brennholz einen guten Brenn-Wert hat. Wir trocknen in 1 Meter Bündel. Wir schneiden Dir das Brennholz Ofen-fertig, auf die genormte Länge von 33 cm ab!

Anlieferung bis zu 20 km (Umkreis Dasing) möglich:  Liefer-Pauschale 15 €

Der Preis ergibt sich pro Ster und ist an den aktuellen Holz-Markt-Preis gekoppelt.

Ster(st)/Raummeter – Definition:

Ein Ster ist vergleichbar mit einem Würfel von einem Meter (1 m) Seitenlänge. Dieser hat einen  Rauminhalt von einem Kubikmeter (1 m³) geschichteter Holzmasse.  Hierbei sind auch die  Zwischenräume in der Aufschichtung inbegriffen. Ein Ster entspricht einem Brenn-Wert von ca. 135 l Heizöl.

Schüttraum-Meter (srm) – Definition:

So wird die lose geschüttete Holz-Menge bezeichnet, die einen Kubikmeter Holz beinhaltet. Im  Schüttraum-Meter  ist deshalb verglichen zum Ster (alte Süddeutsche Bezeichnung im Holzhandel) weniger Holz-Menge enthalten, als in einem Ster. Bei einem Schüttraum-Meter liegt der Brennwert für einen Kubikmeter Holz bei ca. 95 l Heizöl.

Bitte melden Sie sich wegen einer Bestellung  und des  Liefertermins im Kontaktformular! Oder per Anruf, siehe unten!

Hackschnitzel – zum Einstreuen, im Blumenbeet oder für den Ofen als Brennstoff!

Die Hackschnitzel kommen aus der eigenen regionalen Erzeugung. Holz-Reste verarbeiten wir  zu Hackschnitzel. Wir selbst heizen mit  Hackschnitzel. Im Garten verwende ich gerne Hackschnitzel als Deko. Aber auch, um Unkraut im Blumenbeet für längere Zeit zu unterdrücken. Das ist umweltfreundlicher, als der Einsatz von Folien.

Wald, Holz-Häckseln, Bäumchen pflanzen, Brennholz-Verkauf, Dasing, agrar, regional, nachhaltig,

Hackschnitzel auf Anfrage!

Warum Hackschnitzel:

Hackschnitzel kannst du sehr gut für die Gartengestaltung verwenden. Sie unterdrücken auch das Unkraut. Ob zur  ästhetischen Gestaltung oder als Einstreu verwendet, Hackschnitzel gehören zu den nachwachsenden Rohstoffen, die bei uns im Wald nicht nur nachwachsen. Durch gezielte Aufforstung erreichen wir  eine Zuwachsrate weit über eine Abernte hinaus!

Pellets versus Hackschnitzel?

Und auch den Umweltaspekt solltest du im Auge behalten: Pellets sind zwar schön und machen erst mal weniger Dreck und Staub. Aber sie durchlaufen noch einmal ein aufwendiges maschinelles Verfahren. Gerade deshalb sind Hackschnitzel nicht nur kostengünstiger, sondern auch wesentlich umweltschonender zum Heizen (z.B. Hackschnitzelheizungen), da ja beim Pellets Pressen wieder Energie von Nöten ist!