Zum Inhalt springen

Jungpflanzen Anzucht im Januar

anzucht-im-januar
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein kurzer Video Input zur Jungpflanzen Anzucht im Januar mit meinen Kids. Wann Gemüse säen auch noch Sinn macht und wie das geht, erfährst du in meinen anderen Blogartikeln. 

Heute geht es um das Thema Jungpflanzen Anzucht im Januar.

Dazu habe ich einmal die Gläser hier vorbereitet. Und auch schon die erste Saatschale und meine (Pflanzen-) Stecker *(als Ansaat -Markierung).

Wir werden jetzt Samen in lauwarmes Wasser geben, um sie über Nacht aufquellen zu lassen.

Hier seht ihr die eingeweichten Samen in Einweckgläser, die wir alle aufwändig beschriftet haben.

Einen Tag später Jungpflanzen Anzucht im Janaur:

Es geht weiter mit der Jungpflanzen Anzucht. Die Erde in Anzuchtschalen habe ich bereits vorbereitet. Welche Erde du verwendest ist wichtig. Sie sollte keimfrei, nährstoffarm und leicht wasserdurchlässig (Sand) sein, damit die Pflanzensamen nicht zu feucht haben.

Beim Ansäen habe ich den Versuch gestartet im Bad auf dem geheizten Badboden, Heizmatten zu ersetzen.

Mit einem Wattestäbchen hole ich die vorgequellten Samenkörnchen aus dem Wasser. Diese bleiben so leicht kleben und ich kann sie super in die Erde abstreifen. Pro Anzuchttopf gebe ich zwei Samen einer Gemüsesorte in die Erde. Das sichert die Keimrate.

Für die Anzucht der Kresse habe ich eine alte große Waschschale vorbereitet und mit Erde befüllt. Diese werde ich dann in die Küche stellen. Ich finde das besonders, weil es nachhaltig ist, wenn ich das alte Geschirr noch verwende. Und außerdem sieht es schön aus, ist praktisch und für einen größeren Haushalt mit mehreren Kindern gibt es viel Nachschub an Kresse auf einen Schlag.

Meine fünf Tipps.
           

1. Verwende Anzuchterde

2.Die Erde soll feucht sein zu Beginn, dann achte darauf, dass das Wasser ablaufen kann. Ab und an den Behälter (grün) ausleeren, wenn zu viel Wasser steht

 Abzugshauben oder Plastik über die Sämlinge gestülpt, bewirkt, dass Kondenswasser gebildet wird, das sich selber abregnet. Einmal pro Tag lüften, nicht vergessen!

Fazit: So halten sich die Sämlinge fast schon von selbst feucht!

3. Mit der Gießbrause * verschwämme ich die Samenkörner nicht sofort. Die finde ich sehr praktisch.

Also das Vorziehen im Haus unter Folie und bei wem es zu dunkel ist, mit Anzucht Lampe hat natürlich den Vorteil, dass sich die Pflanzen optimal entwickeln können. So haben sie einen gewissen Startvorsprung später im Freiland.

Falls es mit deiner Anzucht im Januar nicht klappt, dann kann das an unterschiedlichen Faktoren liegen. Tatsächlich ist Geduld ein Faktor, der dir helfen kann. 

Denn entweder du wartest bis März mit dem Säen oder du schaffst dir eine Anzuchtlampe * an, falls du deine Faktoren, wie Licht, Temperatur und Wärme künstlich anpassen möchtest. 

Wie das geht, wann Gemüse säen auf der Fensterbank oder unter räumlichen Bedingungen habe ich dir in diesem Artikel  mit zahlreichen Tipps geschrieben: 

Gemüse säen wann und wie es am besten klappt gerne mit den Kleinsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Michaela von michaelas-agrarblog.de

Michaela von michaelas-agrarblog.de

Hallo, ich bin Michaela. Groß geworden in der Landwirtschaft und selbst Landwirtin. Mittlerweile habe ich selbst vier Kinder. Dort hege und pflege ich nicht nur unseren Gemüsegarten für unsere Großfamilie mit Mama (Ich), Papa, Oma, Opa, Großonkel und natürlich den Kindern, sondern auch die alten Obstbäume und Wiesen und Landschaftselemente um unseren Hof. Auch bewirtschaften wir unsere Äcker, Wiesen und Wälder, haben eine kleine Bullenmast und Kleinvieh. Das Bloggen ist mein Hobby geworden. Ich möchte dich mitnehmen, zurück zur Natur. Möglichst natürlich zu leben. Mein Wissen dazu hole ich sowohl aus meinem Studium, als natürlich auch aus jahrelanger Praxiserfahrung. Übrigens liegt es mir am Herzen auch meinen Kindern naturnahe Erfahrungen, das Gärtnern und draußen aktiv sein, beizubringen.

* Technische Universität München: Agrar- und Gartenwissenschaften
Master of Science (Pflanzenwissenschaften)

* Fachhochschule Weihenstephan-Triesdorf
Bachelor of Science

* Maria-Ward-Gymnasium Augsburg
Leistungskurse Biologie und Mathematik

Du willst Haltbarmachen lernen?

Melde dich zu meinem Newsletter an und du erhältst als Dankeschön meine Checkliste gegen verderbliches Obst und Gemüse!